fiabesco_herzlich_willkommen_580x70fiabesco_unsere_empfehlung_001_580x120fiabesco_lysander_3er_stack_002

Gina Chiabudini
Lysander - Die Legende von Elysion
erschienen im Fiabesco Verlag / ca. 680 Seiten / Hardcover / fester Einband
19,99 €

Hol Dir den ersten Teil
aus der Reihe
Die Legende von Elysion

Lysander - Die Legende von Elysion (Leseprobe)

Adalrich kniete neben dem gläsernen Sarg, den er eigens für sie geschmiedet hatte. Er strich über die Blütenranken, die er eigenhändig in das Eis geschnitten hatte und blickte traurig in das leblose, aber immer noch wunderschöne Gesicht von Elysea.
Sie lag mit gefalteten Händen unter dem Glas. Der Tod hatte ihr nichts von ihrer Schönheit nehmen können, dafür aber ihre Lebensfreude, ihre Einzigartigkeit und ihren Willen zum Kämpfen. Sie war wie eine wundervolle Rose verblüht. Ihr Herz hatte aufgehört zu schlagen, als der Hass die Welt Elyserias in tiefer Dunkelheit überflutet hatte.
Schwarze Wolken waren an dem einst klaren, blauen Himmel aufgezogen und hatten alles in Schatten getaucht. Das Gleichgewicht war durcheinander geraten und mit ihm die Reihen der Götter. Streit war unter ihnen ausgebrochen und hatte sie auseinander getrieben. Einige von ihnen würden auf die Erde gehen, andere im Pantheon bleiben.
Adalrich wusste, dass das hier nie hätte geschehen müssen. Elysea hätte das nicht zustoßen müssen. Er kannte Eleonora und Mortimo. Wenn sie gewusst hätten, dass ihre Tochter die schwarze Macht nicht ertrug, dann hätten sie es sicherlich - hoffentlich - niemals so weit kommen lassen …

Mehr dazu auf dieser Seite, hier geht es zum Blog der Autorin und hier direkt zum Titel.

fiabesco_bouquet_halloween_001